Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

„Ihr habt Eure Wirkungskreise beseelt“

Franziskusschwestern von Vierzehnheiligen feierten 50- und 60-jährige Professjubiläen

Vierzehnheiligen – Die 50- und 60-jährige Zugehörigkeit mehrerer Schwestern zur Kongregation der Franziskusschwestern Vierzehnheiligen wurde jetzt mit einem Gottesdienst in der Kapelle des Diözesanhauses gefeiert. Hauptzelebrant war Erzbischof Dr. Ludwig Schick, zudem waren Geistliche aus den Wirkungs­kreisen der Jubilarinnen zur Feier gekommen. Generaloberin Schwester Regina Pröls wandte sich mit herzlichen Worten an die Jubilare: „Ihr habt ,Ja‘ gesagt, den Sendungsauftrag der Kongregation angenommen und das Charisma in die euch geschenkte Zeit hineingetragen“.
Kinder und Jugendliche, Behinderte und Kranke, Trauernde und Pfarrangehörige und noch viele mehr hätten durch das Wirken der Schwestern Hilfe erfahren, so die Generaloberin. „Legt man dann noch eure spirituelle Motivation, eure Intension darüber, dann dürfen wir auch sagen: Ihr habt die Güte und Liebe Gottes zum Ausdruck gebracht“.
Das Leben der Schwestern sei nicht immer leicht gewesen. Freizeit hätte es nicht gegeben. Für manche folgte nach der Unterrichtstätigkeit oder dem Gemeindeauftrag am Tag, am Abend und in der Nacht der Internatsdienst. Nach dem Dienst in der Krankenpflege folgten noch die Aufgaben im Konvent. Fast jede zweite war zeitweise zusätzlich in Abteilungs- oder Konventsverantwortung gestanden.  …

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 42 / 2017



Autor: Andreas Welz


Zurück

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Patenschafts-Abonnement

Unterstützen Sie mit einer Abonnement-Patenschaft bedürftige Mitmenschen...

mehr erfahren

Mini-Abo Heinrichsblatt