Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

Die Faszination ist ungebrochen

Fürther Brettspielmarathon

Spielen fasziniert – seit Generationen. Und daran haben auch die neuen Medien nichts geändert. In Fürth hat das Brettspiel einen hohen Stellenwert. Und spürbar war dies beim jüngsten Brettspielmarathon. 2016 wurden 721 Besucher gezählt, berichtet Eva Maria Steiner vom Erzbischöflichen Jugendamt Fürth bei der Jubiläumsfeier im Kinder- und Jugendzentrum alpha 1 und sagt mit Blick auf die besetzten Spieltische: „Wir steigern uns jährlich!“

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie im Heinrichsblatt, Ausgabe 49

Autor: Ulrike Pilz-Dertwinkel


Zurück

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Patenschafts-Abonnement

Unterstützen Sie mit einer Abonnement-Patenschaft bedürftige Mitmenschen...

mehr erfahren

Die besten Leser-Rezepte...