Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

„Nicht die Putzkolonne der Pfarreien“

Generaloberin sprach beim Frauenbund Hof

Hof –  „Die Rolle der Frauen in der Kirche“ – dieses Thema hat große Anziehungskraft und so kamen 50 Frauen und Männer  an einem Samstagabend in den Pfarrsaal von St. Pius in Hof. Dieses Interesse lag bestimmt auch daran, dass Sieglinde Palitza, die Vorsitzende des Zweigvereines Hof des Katholischen Frauenbunds, dafür Schwester Katharina Ganz, die General­oberin der Oberzeller Schwestern,  gewinnen konnte.
Die  47-jährige, promovierte Theologin ist als eine fundierte, mitreißende Rednerin nicht nur in Hof bekannt. Mehr Rechte für Frauen in der Kirche ist ein Herzensthema der Generaloberin. Und zwar nicht nur wegen der Frauen an sich – sondern wegen aller Gläubigen: „Die Bischöfe merken ja, dass durch den Priestermangel sich das kirchliche Leben nicht mehr überall aufrechterhalten lässt – auch durch die Fusionierungen von immer mehr Pfarreien nicht. Dem Volk Gottes werden zunehmend die Sakramente vorenthalten.“  Und dies, obwohl es genügend ausgebildete Theologinnen gebe, die gerne mehr Aufgaben übernehmen möchten.  Und es müsse gerade heutzutage Anliegen der Kirche sein, noch mehr Dienst am Nächsten anzubieten.  …

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 06/2018



Autor: Annerose Zuber


Zurück

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

22.02Pontifikalamt zum 400-jährigen Gründungsjubiläum der Marianischen Bürgersodalität bei St. Jakob in Bamberg
25.02Vesper mit Fastenpredigt
25.02Diözesane Eröffnung der Misereor-Fastenaktion
26.02Eucharistiefeier zum Walburgisfest

Alle Termine anzeigen

Patenschafts-Abonnement

Unterstützen Sie mit einer Abonnement-Patenschaft bedürftige Mitmenschen...

mehr erfahren

Die besten Leser-Rezepte...