Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

Not wahrnehmen – Bedürftige aufsuchen

Mitarbeiter Caritas Straßenambulanz Franz von Assisi sucht Obdachlose auf

Oben rollt der Verkehr. Drunten – unter der Brücke – nahezu unbemerkt von der Öffentlichkeit – wohnen Menschen, die kein festes Dach über dem Kopf haben. Die Brücke schützt zumindest vor Regen und Sonne – gegen Kälte freilich nicht. Einmal in der Woche besucht ein Streetworker der Caritas Straßenambulanz „Franz von Assisi“ die Obdachlosen, mit Arznei und Verbandszeug, um medizinische Grundversorgung zu leisten, aber er kommt auch als Kontaktperson und Mitmensch mit offenen Ohren.

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 37 / 2017

Autor: Ulrike Pilz-Dertwinkel


Zurück

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

22.11Eucharistiefeier mit Zertifikatsübergabe an Kirchenführer
26.11Pontifikalamt zu Christkönigsfest
26.11Andacht, anschl. Prozession
30.11Abschluss der Adventsaktion 2017 der Familienstiftung Kinderreich

Alle Termine anzeigen

Patenschafts-Abonnement

Unterstützen Sie mit einer Abonnement-Patenschaft bedürftige Mitmenschen...

mehr erfahren

Heinrichsblatt-Probeabonnement

Gestaltung: markusheisterberg.de