Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

Die Straßenbahn kommt

Lesenswertes Buch über die Geschichte der Bamberger Tram im Heinrichs-Verlag erschienen


Foto: hbl

Bamberg – Eine Straßenbahn in Bamberg? Wer heute in der Domstadt lebt, der kann sich das nicht vorstellen. Und doch gab es sie, immerhin 25 Jahre lang, von 1897 bis 1922. Die Geschichte der Bamberger Tram ist nun in dem Buch „Die Straßenbahn kommt“, das im Heinrichs-Verlag erschienen ist, höchst anschaulich und spannend dargestellt.
Die drei Autoren Gerd Müller, Jürgen Schraudner und Wolfgang Wußann haben sich des für viele unbekannten Themas angenommen und sorgen für eine ausführliche Bestandsaufnahme.
Den drei Bambergern stellten sich am Anfang des Projektes die Fragen, welche Verkehrsmittel es in den Städten vor der Straßenbahn gab, wie Bamberg überhaupt zur Straßenbahn kam und warum sich die Domstadt in einer relativ kurzen Zeit wieder von diesem Verkehrsmittel trennte.
In Verbindung mit beeindruckenden, bisher unveröffentlichten historischen Fotografien und Lithografien – sie stammen aus den Beständen des Stadtarchivs Bamberg und der Staatsbibliothek – entstand so ein lesenswertes Buch, das die Leser in die Vergangenheit zurückversetzt und aufgrund der wenig veränderten Örtlichkeiten manches versuchsweise „nacherleben“ lassen kann.
Angereichert werden die Kapitel im Buch durch nicht alltägliche Vorkommnisse rund um das Straßenbahngeschichte von damals. Und nicht zuletzt kommen auch Zeitzeugen zu Wort, die dieses besondere Kapitel der Bamberger Verkehrsgeschichte noch erlebt habe.
Aber nicht nur Straßenbahn ist Gegenstand des Buches, sondern auch ein geraffter Blick zurück zu den Ursprüngen des regionalen Zugverkehrs ab Nürnberg 1835 bis nach Bamberg. Und natürlich darf auch der Blick in die Gegenwart nicht fehlen.

INFO
Wolfgang Wußmann, Jürgen Schraudner, Gerd Müller: „Die Straßenbahn kommt. Die Geschichte der Bamberger Tram von 1897 bis 1922“, erschienen im Heinrichs-Verlag, 120 Seiten, Preis: 19,90 Euro, ISBN 978-3-89889-217-9.

Autor: hbl


Zurück

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

22.11Eucharistiefeier mit Zertifikatsübergabe an Kirchenführer
26.11Pontifikalamt zu Christkönigsfest
26.11Andacht, anschl. Prozession
30.11Abschluss der Adventsaktion 2017 der Familienstiftung Kinderreich

Alle Termine anzeigen

Patenschafts-Abonnement

Unterstützen Sie mit einer Abonnement-Patenschaft bedürftige Mitmenschen...

mehr erfahren

Mini-Abo Heinrichsblatt

Gestaltung: markusheisterberg.de