Heinrichsblatt

Kirche und Welt

„In der Gegenwart leben und tätig sein“

05.12.2014
Bamberg – Feel our Spirit („Spüren Sie unseren Geist“) – so laden die Dillinger Franziskanerinnen im Bamberger Montanahaus ein, an ihren Veranstaltungen teilzunehmen. In ihrem Provinz- und Exerzitienhaus…

anzeigen

Schlange

05.12.2014
„Bist von der falschen Schlangen geblieben unversehrt“, singen wir im beliebten Marienlied „Ave Maria klare“ (GL Nr. 888): Vermutlich denken die Gläubigen, dass damit irgendwie der Teufel gemeint…

anzeigen

Zuhören – Aushalten – Mittragen

27.07.2014
Nun ist es genug, Herr nimm mein Leben!“ So spricht der Prophet Elija auf der Flucht vor der Königin Isebel (vgl. 1 Kön,19). Was hat den Propheten veranlasst, diese Worte zu sprechen?Nun, Elija hatte…

anzeigen

Fisch

25.08.2013
Neben dem Kreuz dürfte der Fisch wohl das bekannteste und am weitesten verbreitete Erkennungszeichen der Christen sein. In den letzten Jahren sieht man ihn verstärkt zum Beispiel als Autoaufkleber gerade…

anzeigen

Theologische Inhalte einfach umgesetzt

11.07.2013
Bamberg - Bei der Zusammenstellung der Exponate für die Ausstellung „Perspektivenwechsel. Ave Maria – Die Verkündigung an Maria in modernen Kunstwerken“ war es der Kuratorin Sabine Hannesen ein…

anzeigen

Der gezähmte Drache

11.07.2013
Vierzehnheiligen - Fast immer wird die hl. Margaretha mit einem Drachen dargestellt. Auch auf dem Nothelfer-Fenster im Diözesan­haus Vierzehnheiligen: Da hat die Künstlerin Heike Dotzauer den Drachen…

anzeigen

Ave-SMS

05.07.2013
Bamberg - Auf der Leserfahrt des Heinrichsblattes wurde ich von einer Teilnehmerin angesprochen, die die Ausstellung „Perspektivenwechsel. Ave Maria – Die Verkündigung an Maria in modernen Kunstwerken“…

anzeigen

„Das Urteil“

14.06.2013
Das Urteil – ein Inkjetprint auf Leinwand, stammt von der Würzburger Künstlerin Katrin Heyer. Vor einem schwarzen Hintergrund steht aufrecht eine weiß gekleidete Frau mit nackten Füßen und hängenden…

anzeigen

Schiff

07.05.2013
Als Papst Benedikt XVI. am Rosenmontag seinen Rücktritt ankündigte, bezeichnete er die Kirche als „Schifflein Petri“, das zu steuern ihm immer mehr die Kräfte fehlten – ein uraltes Bild, das offenbar…

anzeigen

Wenn nicht jetzt, wann dann?

31.03.2013
Heute noch? Nein, das klappt auf keinen Fall, das kriege ich terminlich absolut nicht mehr dazwischen. Was haben Sie gesagt? Sie stehen vor der Tür und klopfen an? Wer sind Sie überhaupt, Herr …? Der…

anzeigen

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

25.06Pontifikalamt zum Jubiläum „300 Jahre Englische Fräulein in Bamberg“
29.06Firmung
30.06Firmung
30.06Abschluss der Ewigen Anbetung

Alle Termine anzeigen

Patenschafts-Abonnement

Unterstützen Sie mit einer Abonnement-Patenschaft bedürftige Mitmenschen...

mehr erfahren

Die besten Leser-Rezepte...